Transaction Services München

München
vor 5 Monaten veröffentlicht

Das Unternehmen

Unser Auftraggeber ist eine der führenden Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaften in Deutschland. Die über 600 Mitarbeiter betreuen von 14 Standorten vor allem mittelständische Firmen in Fragen der Wirtschaftsprüfung, der Steuer- und Rechtsberatung, des Transaktions- und Risikomanagements sowie zu Restrukturierungsprozessen.

Als Teil eines globalen Netzwerks (TOP 10) ist unser Kunde darüber hinaus in der Lage, den Mandanten weltweit Dienstleistungen der höchsten Qualität anzubieten. Das Netzwerk ist mit mehr als 800 Büros und mehr als 43.000 Menschen in rund 120 Ländern eines der führenden Netzwerke unabhängiger Prüfungs- und Beratungsgesellschaften.

Die Position

Am Standort in München sind insgesamt ca. 60 Mitarbeiter (inklusive Verwaltung) tätig. Im Zuge der Abteilungserweiterung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n erfahrene/n Kollegen/in für den Bereich Transaction Services.

Spannende Aufgaben warten auf Sie:

  • Begleitung nationaler und internationaler Projekte mit direktem Mandantenkontakt
  • Durchführung (Vorbereitung und Leitung) von Financial Due Diligences sowohl auf der Buy- als auch auf der Sell-Side, Bewertungen und M&A
  • Beratung der Mandanten bei der Planung und Strukturierung von Transaktionen und deren Umsetzung bei nationalen und internationalen Aufträgen
  • Projektverantwortung und Anleitung anderer, jüngerer Teammitarbeiter im Rahmen der Projektdurchführung, effiziente Projektsteuerung (somit Budgetverantwortung)
  • Unterstützung bei der Akquisition neuer Mandanten und Projekte
  • Erstellung von Business Plänen sowie Financial Models (integrierte Finanzmodelle)
  • Erstellung von Präsentationen sowie sonstiger Dokumente für Investoren und Mandanten inkl. Berichte (Due Diligence, Gutachten etc.)
  • Weiterentwicklung junger Kollegen sowie unseres Dienstleistungsportfolios und Tools gemeinsam mit unseren internationalen Kollegen

Insgesamt obliegt damit dem Stelleninhaber, gemeinsam mit den Geschäftsführern, die Planung, Durchführung und Steuerung von Aufgaben und Projekten mit hoher wirtschaftlicher und strategischer Bedeutung, womit er einen bedeutenden Beitrag zum Unternehmenserfolg leistet.

Aufgrund des Wachstums des Unternehmens ergeben sich bei entsprechender Performance automatisch gute Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb des Unternehmens.

Das Anforderungsprofil

Der/die ideale Kandidat/in verfügt über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts – oder Rechtswissenschaften, bzw. Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurswesen. Berufserfahrung im Bereich Corporate Finance, Bewertungen und/oder M&A, konnten Sie z.B. bei einer Wirtschaftsprüfungs- oder vergleichbaren Beratungsgesellschaft oder einer M&A / Business Development Abteilung einer global agierenden Unternehmung sammeln. Oder Sie konnten einschlägige Erfahrung in der Wirtschaftsprüfung sammeln und sind daran interessiert sich in diesem interessanten Tätigkeitsfeld einzubringen. Diese haben Sie idealerweise in einer Beratungsgesellschaft oder eines Konzerns erworben.

Eine ausgeprägte unternehmerische und erfolgsorientierte Denkweise, sehr gute analytische Fähigkeiten sowie ein ausgezeichnetes sprachliches Ausdrucks – und Darstellungsvermögen sind wünschenswert. Sie sind selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten im Team gewohnt und agieren als Führungskraft und Teamplayer. Erfahrung im Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen sowie sehr gute Englischkenntnisse runden Ihr Profil ab.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Diese senden Sie bitte an Frau Melanie Wittke, die Ihnen auch für weitere Fragen gerne zur Verfügung steht.

MELANIE WITTKE

HEAD OF RECRUITING

Annastraße 84, 45829 Nordhorn

Tel. 0172/3986193 (auch gerne am Abend oder Wochenende)

E-Mail: m.wittke@schreiber-research.de

Online bewerben